Hoher Besuch in Göttingen

Blog

Hoher Besuch in Göttingen

Was gibt es denn eigentlich zu besichtigen?

Tja mal wieder was ganz besonderes! Einen 964 Speedster der in einer Kleinserie gebaut wurde. Nur 930 Fahrzeuge, da kann man sich vorstellen, dass die Preise ins Unermessliche gehen. Deshalb haben die Kunden und wir uns als Team einem ganz besonderen Projekt verschrieben:

Den Bau eines 964 Speedster

Kein Problem für unser Team: Man nehme eine 964 Cabrio Karosse, einen 3,8 l Motor, Werksturbo-Look original Blechteile, Allradantrieb (weltweit der einzige C4 Speedster) und noch ein ganz klein bisschen von APs Geheimzutat (viel Liebe fürs Detail) und fertig ist der 964 original Speedster Aufbau.

Originalität ist das treibende Stichwort in diesem Projekt. Wie beschafft man sich Teile für einen so limierten Wagen? Ganz einfach: man baut sie selber. Der Formbau und die Kreativwerkstatt fangen hier wikrlich bei 0 an. Mit 0 meinen wir, dass es keine Windschutzscheibe und keinen Rahmen für diese gibt.

Dies ist erst der Anfang der Dokumentation dieses außergewöhnlichen Projekts. Wenn Sie mehr über das Lastenheft dieses Fahrzeugs herausfinden wollen, dann öffnene sie unter "Projekte" den Ordner "964"

 

 

Zurück zur Übersicht